1. Newsroom
  2. What is the ECB’s strategy?
Menu
Analysen 29.01.2018

What is the ECB’s strategy?

What is the ECB’s strategy?

Focus on the ECB’s monetary policy: still accommodative, but for how long?


  • In the eurozone, momentum remains positive and the growth scenario has been regularly revised up. 2.1% is expected for 2018.
  • Inflation is still below target (1.3% y/y vs 2%), recent EUR strengthening has postponed any rebound in inflation.
  • The ECB has already reduced its government bond and credit purchases from EUR 60 bn to EUR 30 bn; these amounts should stay unchanged until September 2018.
  • Several ECB governors have recently changed their minds and adopted a less dovish view on QE and interest rate management.
  • Despite inflation remaining low, the ECB should shift to less dovish communication in Q2 as strong growth continues.
  • The ECB is increasingly likely to end its QE next September.
  • A first rate hike, expected around Q2-2019, will be the first step in its exit strategy.

graph-eurozone.jpg


Small and mid caps

A fertile hunting ground for active managers

Learn more about our expertise on small and mid caps

Watch the video

Meistgelesene News

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.

Auch lesenswert

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.