1. Investment-Expertise
  2. Schwellenländeranleihen
Menu
Investment-Expertise

Schwellenländeranleihen

Schwellenländeranleihen

Die UBP bietet eine Auswahl an Long-Only- und restriktionsfreien Strategien in Schwellenländeranleihen in Unternehmenspapieren, nachhaltigen Unternehmensanleihen sowie Staatstiteln.


Unser aktives Management beruht auf unserer eingehenden makroökonomischen Länder- und Wertschriftenanalyse unter Einbezug von ESG-Kriterien sowie in der Kombination von Top-down-Allokation mit einer Bottom-up-Selektion. Dieses Vorgehen bietet den besten Ansatz, um innerhalb dieser Anlageklasse attraktive Anlagechancen zu erkennen und zu nutzen.

Unser Produktangebot umfasst einzigartige Strategien in Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating, in Grenzmärkten oder mit Short-Duration-Fokus sowie, im Einklang mit unserem Engagement für verantwortungsbewusstes Investieren, in Unternehmenspapieren von Gesellschaften mit ESG-Rating.

Warum sich eine Investition lohnt

  • Zugang zu den weltweit am schnellsten wachsenden Regionen
  • Attraktive Renditen verglichen mit den Renditen in den Industrieländern
  • Grosses Diversifikationspotential

Anlagephilosophie und Anlageverfahren

Unsere Anlagephilosophie für Schwellenländeranleihen ist auf die langfristige Generierung von Mehrwert fokussiert. In dieser Hinsicht streben wir danach, über einen gesamten Anlagezyklus hinweg Anlagegelegenheiten in Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und Anleihen aus Grenzmärkten zu identifizieren. Unser robuster und transparenter Investmentprozess hat im Laufe der Zeit die Erzielung einer hohen risikoadjustierten Wertentwicklung ermöglicht.

Wir treffen unsere Anlageentscheidungen auf der Grundlage unserer intern durchgeführten intensiven Fundamental-, Bonitäts- und ESG-Analyse gemäss einem quantitativen und qualitativen Ansatz und wenden auf alle relevanten Risikofaktoren eine Due Diligence an. Wir legen grossen Wert auf Liquidität, Diversifikation und Risikomanagement.

Das Team

Das Team unter der Leitung von Thomas Christiansen setzt sich aus Portfoliomanagern und Analysten zusammen, die auf ESG-Investitionen an den Anleihemärkten der Schwellenländer spezialisiert sind.

EMFI_Table_DE.jpg

Head of Emerging Markets Fixed Income

Thomas Christiansen

Thomas Christiansen hat 15 Jahre Branchenerfahrung, davon 7 Jahre als Manager von Schwellenländer-Anleihefonds. Bevor er 2017 zur UBP kam, war er bei Nordea Asset Management bzw. bei BlackRock Financial Management als Portfoliomanager von EM-Anleihen tätig.


EMERGING debt

Unlock the value of emerging debt

Learn more about our expertise on emerging debt

Mehr

Institutionelle Kunden

Das UBP Asset Management ist dank organischem Wachstum und ausgewählten Partnerschaften heute mit mehr als 200 Mitarbeitenden an den wichtigsten Finanzzentren der Welt präsent.

Unser Fondsangebot

Anlagefonds

Alle Fonds sehen.

Analysen 12.07.2022

Improving the energy efficiency of UBP’s buildings

The built environment is an important driver of global greenhouse gas (GHG) emissions. The operation of buildings alone accounts for almost 30% of annual emissions.