1. Nachhaltigkeit umsetzen
  2. Gemeinsam Veränderungen bewirken
Menu
Nachhaltigkeit umsetzen

Gemeinsam Veränderungen bewirken

Gemeinsam Veränderungen bewirken

Wir können unsere Vorstellung einer klimaneutralen, ressourceneffizienten und fairen Wirtschaft nicht im Alleingang verwirklichen. Dazu bedarf es der Zusammenarbeit zwischen Finanzsektor, Anlegern, Unternehmen, NGO und der akademischen Welt.


In den letzten zehn Jahren hat unsere Bank starke Partnerschaften gebildet, ist eine Reihe strategischer Verpflichtungen eingegangen sowie mehreren internationalen und regionalen Initiativen beigetreten. 

In 2021 unterzeichneten wir die Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren der Vereinten Nationen (UNPRI), ein weltweites Netzwerk von über 3‘800 Anlegern und Dienstleistungsanbietern, die gemeinsam an der Verwirklichung von sechs erstrebenswerten Grundsätzen arbeiten, um das Finanzsystem nachhaltiger zu gestalten. In den darauffolgenden Jahren hat die UBP ihre nachhaltige Anlagepolitik in allen Bereichen implementiert und die Integration der ESG-Anliegen in alle Anlageprozesse vorgenommen.

Zur Festigung unserer Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren in der Schweiz wurden wir in 2018 Mitglied von Swiss Sustainable Finance (SSF) sowie von Sustainable Finance Geneva (SFG). In Frankreich trat UBP Asset Management (France) dem Forum pour l’Investissement Responsable (FIR) bei.

Ausserdem arbeitet die UBP eng mit der Investment Leaders Group des Cambridge Institute for Sustainability Leadership (CISL) zusammen, ein globales Netzwerk von Pensionskassen, Versicherern und erstklassigen Vermögensverwaltern, die sich für verantwortungsvolles Investieren einsetzen. 

In 2019 wurden wir Mitglied der Plattform Pensions for Purpose, die sich als Bindeglied zwischen Asset Managern, Pensionskassen und professionellen Beratern versteht, um Impact-Anlagen zu fördern. Auch sind wir Gründungspartnerin von The Big Exchange, einer ethischen Finanzierungsplattform, die Finanzdienstleistungen für Retail-Anleger und Kleinsparer zugänglich macht.

Im Jahr 2020 verstärkte die Bank ihr Engagement durch die Teilnahme an mehreren neuen Initiativen. So unterstützen wir als Mitglied von United Nations Global Compact (UNGC) die grösste globale Nachhaltigkeitsinitiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Unternehmen von nachhaltigen Geschäftspraktiken zu überzeugen. Dies erfordert eine Anpassung ihrer Geschäftsstrategien und Betriebsabläufe und die Verpflichtung zur Einhaltung von zehn Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsprävention.

Als Teil unserer Verpflichtungen im Klimaschutz haben wir den PACTA 2020 Klimaverträglichkeitstest durchgeführt und die Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) unterstützt, um die Entwicklung einer freiwilligen, einheitlichen und vergleichbaren Berichterstattung der Unternehmen über materielle klimabedingte finanzielle Risiken zu fördern. Wir veröffentlichten unseren ersten TCFD-Bericht im Jahr 2020. Ausserdem unterzeichneten wir das 2021 Global Investor Statement on the Climate Crisis, das Regierungen dazu auffordert, ihre Zielsetzungen im Klimaschutz zu erhöhen und eine Politik zu verabschieden, um Investitionen in klimafreundliche Lösungen zu fördern. 

Jüngst schloss sich die Bank dem Global Impact Investing Network (GIIN) an, um mit anderen Investoren im relativ neuen Gebiet der Impact-Anlagen in börsennotierten Unternehmen zusammenzuarbeiten. 

Mit der Unterzeichnung des Business for Nature’s Call to Action gingen wir einen Schritt weiter in unserem Engagement zugunsten der Biodiversität. Ziel ist es, Regierungen zur Verabschiedung einer klaren und ehrgeizigen Naturschutzpolitik zu veranlassen. Mit unserer Beteiligung an der Taskforce on Nature-related Financial Disclosures (TNFD) wollen wir zur Entwicklung eines Rahmenwerks in der Berichterstattung von Naturrisiken beitragen. Als Mitglied der FAIRR-Initiative (the Farm Animal Investment Risk & Return) sind wir bestrebt, gemeinsam mit anderen Anlegern Verbesserungen in der Intensivtierhaltung in der industriellen Lebensmittelproduktion herbeizuführen. 

Und schliesslich unterstützen wir als Unterzeichner des britischen UK Stewardship Code hohe Standards der für Sparer und Rentner getätigten Investitionen.

Discover UBP

Auszeichnungen

Unabhängige Research-Institute würdigen regelmässig die Arbeit unserer Kundenbetreuer, Manager und Investmentfonds.

Publications

Sustainability Report 2020

Our Sustainability Report sets out the way we are contributing to the shift towards a sustainable economy.

UBP Entdecken

Publikationen

Hier finden Sie die Links zu allen Publikationen der Gruppe

News

Neueste Nachrichten der Bank

Neueste Nachrichten anschauen und auf dem Laufenden bleiben

 

Kontakt

Uns kontaktieren

Wir stehen für Fragen oder zusätzliche Informationen gerne zur Verfügung.