1. Newsroom
  2. UBP verstärkt ihr Wandelanleiheteam
Menu
Pressemitteilungen 28.06.2016

UBP verstärkt ihr Wandelanleiheteam

UBP verstärkt ihr Wandelanleiheteam

Die Union Bancaire Privée (UBP) konnte Cristina Jarrin als Senior Portfolio Manager für ihr Wandelanleiheteam gewinnen, das von Jean-Edouard Reymond aus Paris geführt wird, wo das UBP-Kompetenzzentrum für diese Anlageklasse angesiedelt ist.

Cristina Jarrin hat einen MBA von der HEC Paris und hat ihre berufliche Laufbahn 1998 bei Citigroup begonnen, zunächst als Risk Analyst und später als Senior Financial Analyst. 2005 wechselte sie zu BNP Paribas Investment Partners (Fortis Investments) als Product Specialist für Wandelanleihen, bevor sie zur Fondsmanagerin für weltweite Wandelanleihenfonds aufstieg. 2010 übernahm sie bei Edmond de Rothschild Asset Management (EDRAM) die Leitung des Bereichs der internationalen Wandelanleiheportfolios.

In ihrer neuen Funktion wird Cristina Jarrin schwerpunktmäßig die internationalen Wandelanleiheportfolios betreuen.

Bereits zuvor war das Wandelanleiheteam mit Benjamin-François Barretaud als Junior Portfolio Manager und Rui Lopes als Developer verstärkt worden.

Jean-Edouard Reymond, Teamverantwortlicher für Wandelanleihen bei der UBP, dazu: „Wandelanleihen waren unter dem Gesichtspunkt der risikobereinigten Rendite schon in der Vergangenheit immer eine gute Ergänzung zu traditionellen Anlageklassen. In einem von Unsicherheit und hoher Volatilität geprägten Marktumfeld ist die Konvexität von Wandelanleihen unseres Erachtens ein großer Pluspunkt. Die Verpflichtung von Cristina Jarrin unterstreicht die Strategie der UBP, weiter in diese Anlageklasse zu investieren, um ihre führende Stellung in Europa zu behaupten.“

Small and mid caps

A fertile hunting ground for active managers

Learn more about our expertise on small and mid caps

Watch the video

Meistgelesene News

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.

Auch lesenswert

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.