1. Glossar > Assetklassen
  2. Schwellenmarktanleihen
Menu
Glossar > Assetklassen

Schwellenmarktanleihen

Schwellenmarktanleihen

Schwellenmarktanleihen werden vorwiegend von Staaten, Regionalregierungen und Unternehmen aus Schwellenländern begeben. Durch eine Investition in Schwellenmärkte können die Anleger vom rapideren Wachstum, boomenden Binnenkonsum und günstigen demografischen Profil der jeweiligen Länder profitieren.

Schwellenmarktanleihen werfen in der Regel eine höhere Rendite ab, da das Risiko als höher erachtet wird.

Schwellenländeraktien
Unsere Expertise

Investment-Expertise

Entdecken Sie alle Bereiche unserer Anlageexpertise.