1. Newsroom
  2. UBP Investment Outlook 2021
Menu
Analysen 17.12.2020

UBP Investment Outlook 2021

UBP Investment Outlook 2021

Schöne neue Welt


Unsere Veranstaltungsreihe «Ausblick 2021» hat dieses Jahr digital stattgefunden. Nach Webinaren in den wichtigsten Standorten der UBP in Europa und im Nahen Osten vom 25. November zum 3. Dezember 2020 setzt sie sich bis im Februar 2021 in weiteren europäischen Städten und in Asien fort. Michaël Lok, Co-CEO Asset Management & Group CIO, Norman Villamin, CIO Wealth Management, Chefökonom Patrice Gautry und weitere Experten referieren jeweils über aktuelle Wirtschaftsthemen. Zur Ergänzung der Webinare haben wir eine Broschüre zu den behandelten Themen veröffentlicht.

#UBPInvestmentOutlook


Das Wichtigste in Kürze

Das Jahr 2020 hat die Anleger vor grosse Herausforderungen gestellt, die ihnen sowohl Agilität als auch Überzeugung abverlangt haben.

Wir sind der Auffassung, dass eine weitläufige strukturelle Transformation der Weltwirtschaft stattfindet, weshalb wir für unsere Aktienanlagen auf dieses Thema ausgerichtete Bereiche im Gesundheitswesen und der Technologie bevorzugt haben. Diese historische Umwandlung dürfte sich nach und nach ausbreiten, wenn sich die Volkswirtschaften im kommenden Jahr zu erholen beginnen. Klimawandel und Digitalisierung verlangen nach neuen, dem 21. Jahrhundert angepassten Infrastrukturen – zwei Themen, die im kommenden Transformationsprozess zusehends in den Mittelpunkt rücken dürften.

Im Jahr 2021 werden die Entscheidungsträger ihren strategischen Fokus von der Geld- auf die Fiskalpolitik verlagern, und die neuen politische Machtverhältnisse in den USA, Grossbritannien, Europa und China bringen sowohl Chancen als auch Risiken mit sich. Im Hinblick auf Investitionen an den Anleihemärkten empfehlen wir, einen risikobewussten Ansatz zu befolgen. Die voraussichtlich aktive Strategie der Zentralbanken sollte den Bärenmarkt des US-Dollars nähren und einen Bullenmarkt beim Gold hervorbringen.



Ausführliche Beiträge dazu können Sie in der Broschüre nachlesen.


Watch the replay of our webinar


Referenten

Genf

Michaël Lok

Co-CEO Asset Management and CIO Group

Michaël Lok leitet seit 2015 das Investment Management der UBP. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in Vermögensverwaltung und Asset Management.

Luxembourg - Zurich - Dubai - Monaco - London

Norman Villamin

Chief Investment Officer (CIO) & Head of Asset Allocation

Norman Villamin hat über 20 Jahre Erfahrung in der diskretionären Vermögensverwaltung und Beratung für führende Finanzgesellschaften.

Genf - Paris - Lausanne

Patrice Gautry

Chief Economist

Patrice Gautry ist seit 15 Jahren Chefökonom der UBP und hat nahezu 30 Jahre Erfahrung mit makroökonomischen Analysen und Anlagestrategien.

Zürich - London

Peter Kinsella

Global Head of Forex Strategy

Peter Kinsella ist seit 2018 bei der UBP. Er hat 14 Jahre Erfahrung im internationalen Devisenhandel. Zuvor war er bei der Commonwealth Bank of Australia in London für Strategien an den internationalen Zins- und Devisenmärkten verantwortlich.

Luxembourg

Nicolas Laroche

Global Head of Advisory Investment

 

Luxembourg

Pierre Corby

Equity Analyst, Healthcare

Zurich

Eleanor Taylor Jolidon

Co-Head of Swiss and Global Equity

Eleanor has more than 20 years’ investment experience on the sell and buy-side.

London

Marco Pabst

Chief Investment Officer (CIO) London

Marco Pabst wechselte 2018 von ACPI zur UBP als Chief Investment Officer für die Niederlassung London. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Investment Management und Research.

Luxembourg

Gaetan Aversano

Head of  PMG EMEA

Monaco - London

Victoria Leggett

Head of Impact Investing – kam 2010 als Portfolio Manager zur UBP und hat 15 Jahre Investmenterfahrung. Sie begann ihre berufliche Laufbahn im Corporate Finance und war bei Threadneedle als Analystin für europäische Aktien tätig. Victoria hat einen BA in Geschichte und Deutsch der University of Durham.

Monaco

Colin Greene

Head of Private Debt

Geneva - Lausanne - Paris

Fares Benouari

Senior Portfolio Manager, Equity


Expertise

Impact investing - Contributing to a more sustainable future

What are the key features of impact investing?

Meistgelesene News

Analysen 10.06.2021

COVID-19: Die UBP hält Sie auf dem Laufenden

Seit dem Ausbruch des Coronavirus begleiten und unterstützen wir unsere Kunden während dieser ungewöhnlichen Zeit einer weltweiten Gesundheitskrise. Die Bank informiert Sie regelmässig über die Anpassungen ihrer Massnahmen an die von den Gesundheitsbehörden vorgegebenen Vorsichtsregeln. Ausserdem kommen unsere Experten zu Wort, welche auf die Auswirkungen der Pandemie auf die Weltwirtschaft und die Finanzmärkte eingehen.

Analysen 24.03.2021

Diskretionäres Portfolio-management: Sie haben die Zügel in der Hand

Ihre Ziele und Wünsche sind einzigartig – genauso wie unser Ansatz im diskretionären Portfoliomanagement

Analysen 29.07.2021

What ESG factors mean for bonds in EM

The creditworthiness of an emerging market country is often thought to be determined simply by its ability to service and repay debt.


Auch lesenswert

Analysen 17.09.2021

UBP is an official signatory to the UK Stewardship Code

The UK Stewardship Code 2020 sets high stewardship standards for those investing on behalf of UK savers and pensioners.

Analysen 13.09.2021

China: the landscape has changed

China’s deployment of a growing range of tools across its policy arsenal highlights the sharp pivot that has taken place from the ‘To get rich is glorious’ era of Deng Xiaoping to the ‘Common Prosperity’ epoch being pursued in earnest by its current leader, Xi Jinping.

Analysen 08.09.2021

Asian lockdown resists reopening

Asian markets are being slow to emerge from lockdown, despite the rest of the world gradually opening up its economies again. The reasons for this have much to do with low vaccination rates, but also with governance. A growth gap between developed and emerging markets is beginning to appear.