1. Anlagefonds
  2. LU1451287814
Menu
Zurück zur Fondsliste

UBAM - 30 Global Leaders Equity UHC EUR

Kontakt

 

In Branchenleader investieren

Das gleichgewichtete Fondsportfolio setzt sich aus den Aktien von 30 führenden internationalen Unternehmen zusammen. Wir investieren nur in Branchenleader, die sich durch eine erprobte Geschäftsstrategie, langfristig hohe Renditen, eine transparente Gewinn- und Cashflow-Entwicklung sowie ein nachhaltiges Geschäftsmodell auszeichnen, das die ESG-Kriterien integriert. Der Fonds befolgt einen reinen Bottom-up-Ansatz unter Anwendung einer strikten Risikokontrolle. Angestrebt wird eine konsistente höhere Wertentwicklung als der breitere Aktienmarkt während eines gesamten Konjunkturzyklus.

Das Fondsmanagement zielt auf einen konstant höheren ESG-Qualitäts-Score als die Benchmark MSCI AC World Net Return an bzw. auf einen gleichwertigen ESG-Qualitäts-Score unter Ausschluss der 20% Unternehmen in der Benchmark mit dem schlechtesten Rating. Unter Berücksichtigung der Treibhausgasemissionen und der Klimaschutzstrategie der Unternehmen sollen ein niedrigerer CO2-Fussabdruck sowie ein durchschnittlich markant tieferer gewichteter CO2-Ausstoss als das Anlageuniversum erreicht werden.


Schlüsselmerkmale

  • In führende internationale Konzerne mit hohen und stabilen Cashflow-Renditen investieren
  • Konzentriertes, nach dem High-Conviction-Ansatz gemanagtes Portfolio mit niedriger Umschlagsrate
  • Zugang zu erstklassigem Wachstum zu jedem Preis
  • Erfahrenes Team von vier Analysten und Portfoliomanagern
  • Langfristiger Track Record (ursprünglich in 2010 über einen Aktienkorb lanciert)
  • Vollumfänglich in den Anlageprozess integrierte ESG-Kriterien

 

Warum sich eine Investition lohnt

Erfahrungsgemäss schneiden Aktien von Unternehmen mit nachhaltig hohen Cashflow-Renditen (CFROI) und einer Ausrichtung auf Wachstumsmärkte mittel- und langfristig besser als die Aktienmärkte ab. Die Mehrwertschöpfung über hohe CFROI zu bevorzugen, ist in jedem Konjunkturzyklus eine interessante Lösung. Dieses Vorgehen hat sich als Absicherung gegen Verluste bewährt und ermöglicht eine Partizipation an steigenden Märkten. Die Bottom-up-Aktienauswahl beruht auf der Fähigkeit, Unternehmen mit starken Marken, Produkten und Marktanteilen zu identifizieren, da diese Eigenschaften dem langfristigen Rückgang der Cashflow-Renditen vorbeugen (Beating the Fade).

 

ESG-Kriterien sind wichtige Treiber zur Berücksichtigung der Anlagerisiken und Beibehaltung hoher und nachhaltiger CFROI. Sie haben eine zentrale Funktion im Anlageprozess, denn sie ermöglichen die Identifizierung von nachhaltigen Geschäftsmodellen und Praktiken. Über direktes Engagement mit Unternehmen und Stimmrechtsvertretung gewährleistet das Team die Erfüllung seiner Verpflichtungen als verantwortungsbewusste Aktionäre. Das Team Aktien Schweiz & Welt wertet bilaterales Engagement mit den Unternehmen als dynamischste und nützlichste Methode, um die Einhaltung von ESG-Praktiken zu garantieren.

 

Fondskonzept

Das konzentrierte Fondsportfolio setzt sich aus den Aktien von 30 internationalen Unternehmen mit hoher Kapitalisierung zusammen. Er investiert in globale Branchenleader mit führender Stellung in ihrem Industriezweig, hoher und nachhaltiger Kapitalrendite und einer Ausrichtung auf Wachstumsmärkte. Die Fondsmanager befolgen einen reinen Bottom-up-Ansatz, wobei die Risikokontrolle über eine Diversifikation nach Sektoren und Ländern erfolgt und die ESG-Kriterien vollständig in den Anlageprozess integriert sind.

 

Die durchschnittliche Haltedauer der Investitionen beträgt 3 bis 5 Jahre, weshalb die zu erwartende Portfolioumschlagsrate entsprechend niedrig ausfällt.

Der Transparenzcode ist hier aufrufbar (auf Französisch).

     

Die Strategie erhielt zwei wichtige europäische Labels: das französische ISR-Label für verantwortliches Investieren sowie das Nachhaltigkeitslabel "Towards Sustainability" der belgischen Febelfin, von der Zentralen Kennzeichnungsstelle (CLA) des belgischen SRI-Labels vergeben und verwaltet.

     Febelfin.pngFrench Label.pngSFP_2021_B.jpg (Web)    B300-az-Int-Large-Cap.png

Performance

UBAM - 30 Global Leaders Equity UHC EUR
NIW - Nettoinventarwert
Datum
Quellen der Daten : UBP SA
Performance-Historie MTD YTD 1 Jahr 3 Jahren 5 Jahren Seit Auflabe
Performance-Historie 4.92% 10.56% 43.66% 20.53%
12 Monate Rollende 04.20 - 04.21        
12 Monate Rollende 43.66%
Disclaimer

Performanceangaben unter einem Jahr sind kumuliert, über einem Jahr sind annualisiert.

Vergangene Performance ist nicht zwingend ein Hinweis auf gegenwärtige und/oder künftige Ergebnisse. Preise und Verfügbarkeit können unangekündigt Änderungen erfahren. Der Wert einer Investition kann schwanken, und die Anleger erhalten möglicherweise nicht den gesamten investierten Betrag zurück. Der Wert der Anlagen kann ebenfalls aufgrund von Wechselkursschwankungen variieren.

Library

LEGAL DOCUMENT
Titel Aktualisiert Englisch Deutsch Französisch Italienisch
Annual report 31.12.2019 PDF
KIID 19.02.2021 PDF
Prospectus 17.03.2021 PDF
Semi-annual report 30.06.2020 PDF
Shareholders letter 14.12.2020 PDF PDF PDF PDF
Status – Articles of Association 04.02.2020 PDF
MARKETING DOCUMENTATION
Titel Aktualisiert Englisch Deutsch Französisch Italienisch
Factsheets 31.03.2021 PDF PDF PDF PDF
Monthly Report 31.03.2021 PDF
Product card 31.12.2021 PDF PDF PDF PDF
Quarterly comment 31.03.2021 PDF

Registration

ATÖsterreich
BEBelgien
CHSchweiz
DEDeutschland
DKDänemark
ESSpanien
FIFinnland
FRFrankreich
GBVereinigtes Königreich
GIGibraltar
IEIrland
ILIsrael
ITItalien
KRSüdkorea
LULuxemburg
NLNiederlande
NONorwegen
PTPortugal
SESchweden
SGSingapur
TWTaiwan
ATÖsterreich
BEBelgien
CHSchweiz
DEDeutschland
DKDänemark
ESSpanien
FIFinnland
FRFrankreich
GBVereinigtes Königreich
GIGibraltar
IEIrland
ILIsrael
ITItalien
KRSüdkorea
LULuxemburg
NLNiederlande
NONorwegen
PTPortugal
SESchweden
SGSingapur
TWTaiwan

Italie: Die Anteilklassen I werden nur  der Börsenaufsichtsbehörde CONSOB mitgeteilt.

Singapur: Teilfonds, die bei der MAS (Monetary Authority of Singapore) registriert sind, können nur «Accredited Investors» angeboten werden.


Fiscal information

Titre Statut
Ende Geschäftsjahr 31 December
UKRFS No
Transparenzkriterien für Deutschland No
Transparenzkriterien für Österreich No
Reporting für italienische Kunden Yes
Schweizer RNI Yes
  • ISIN-Code
  • LU1451287814
  • Zahlen per
  • 16.04.2021
  • Letzter NIW
  • 126.03 EUR
  • Fondsvermögen
  • 1'113.61M USD

Fonds-Daten

  • Fondsbezeichnung UBAM
  • Rechtsform SICAV
  • Gerichtsbarkeit Luxembourg

Zahlen zum Subfonds

  • Referenzwährung EUR
  • Anlageklasse Equity
  • Geografischer Schwerpunkt Global
  • Gründungsdatum 12.12.2006
  • Einstufung SFDR Article 8 - promote ESG

Zahlen zur Anteilklasse

  • Beschreibung UHC EUR
  • Auflegungsdatum 29.01.2020
  • Art der Dividende Capitalisation
  • Mindestanlage None
  • Zeichnung Daily
  • Rücknahme Daily
  • Managementgebühr 0.75%
  • Performancegebühr No
  • Performancegebührensatz N/A
  • Letzte Dividende N/A

Fondsreferenzen

  • Bloomberg UBGLUHC LX
  • Telekurs 32963315
  • Reuters -
  • WKN A2P55G
  • SEDOL -
  • Morningstar N/A
  • Financial Express -

Manager(s)

    Martin Moeller / Fares Benouari