1. Newsroom
Menu

Newsroom


Analysen 20.02.2018

The reasons behind the oil price correction

WTI oil prices are flat year-to-date after having seen the best start to a year in over a decade and reaching a 3-year high of USD 66.5 in mid-January.

Pressemitteilungen 15.02.2018

UBP ernennt neuen Leiter der Niederlassung Zürich

Die Union Bancaire Privée (UBP) gibt bekannt, dass Adrian Künzi per 1. März 2018 zum CEO der Niederlassung Zürich und zum Leiter der Region Nordeuropa in der Division Private Banking ernannt wurde.

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

Analysen 08.02.2018

Spotlight: Normalisation of long-term yields

The next stage in the post-2008 transition.
UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

Pressemitteilungen 07.02.2018

New UBP Monaco Site Manager

Union Bancaire Privée (UBP) has announced the appointment of Thierry Garde as Site Manager of its Monaco branch as of 1 February 2018.


Analysen 26.05.2017

The time is right for convertible bonds

The beginning of a trend

UBP in der Presse 14.09.2017

«Wir müssen definitiv härter arbeiten»

Neue Zürcher Zeitung (NZZ) - Guy de Picciotto, Chef der Genfer Privatbank UBP, glaubt, dass die Finanzbranche ein neues Kapitel aufschlagen könne. Die Schwierigkeiten der Vergangenheit seien gelöst. Für die Banken bestehe nun die Chance, alte Stärken auszuspielen.

UBP in der Presse 12.09.2017

Fünf Fragen an Norman Villamin

NZZ am Sonntag (10.09.2017) - Interview with Norman Villamin, Chief Investment Officer (CIO) Private Banking and Head of Asset Allocation.


UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.

UBP in der Presse 05.02.2018

EM, catastrophe bonds, hedge funds seen as options to invest

Gulf News (05.02.2018) - The US 10-year treasury note jumped to as high as 2.75% last week on expectations of higher inflation and rates

Analysen 01.02.2018

Addressing systemic risks in China would extend the Asian rally

From the Desk of a Fund Manager (January): The global equity rally in 2017 stemmed not only from subdued geopolitical risks, but also in part from growing evidence of a pickup in world economic trade and a recovery in commodity prices.

Analysen 30.01.2018

US tax cut: a catalyst for small cap stocks

Both chambers of the US Congress are targeting a tax cut which could reach USD 1.5tn over the next decade. Much has been made of the recent US tax reform.

Analysen 29.01.2018

What is the ECB’s strategy?

Focus on the ECB’s monetary policy: still accommodative, but for how long?
UBP in der Presse 24.01.2018

"Interessant wäre ein Zukauf in Asien"

Finanz und Wirtschaft (24.01.2018) - Guy de Picciotto, CEO der Union Bancaire Privée (UBP), spricht über das Geschäftsjahr 2017 und erklärt, warum seine internationalen Kunden wenig Probleme mit den Negativzinsen auf Schweizer Franken bekunden. Ausserdem sagt der Chef einer der grössten Privatbanken in Familienbesitz, wo UBP künftig Wachstum anstrebt.

Pressemitteilungen 18.01.2018

Die UBP steigert Reingewinn um 25 Prozent auf CHF 220,4 Millionen

Die Bank verbucht per Ende 2017 eine Steigerung des Reingewinns um 25 Prozent auf CHF 220,4 Millionen. Dies entspricht einer Erhöhung um CHF 44 Millionen gegenüber dem Vorjahreswert von CHF 176,4 Millionen. Das Kosten-Ertrags-Verhältnis verbessert sich auf 64,1 Prozent (gegenüber 67,9% Ende 2016) und veranschaulicht die höhere Rentabilität der UBP Gruppe. Die verwalteten Kundengelder erfahren eine Zunahme um 5,9 Prozent von CHF 118,3 Milliarden auf CHF 125,3 Milliarden.

UBP in der Presse 15.01.2018

Steht 2018 wieder unter dem Zeichen des finanziellen Glücks?

Le Temps (15.01.2018) - Gönnen wir uns doch im Januar 2018 dieses Vergnügen: Nur selten in der Geschichte der Finanzmärkte hat ein Jahr unter so günstigen Vorzeichen und mit gleichermassen guter Visibilität begonnen.

Mehr