1. Newsroom
  2. Neuzugang im UBP Wandelanleiheteam für Europa
Menu
Pressemitteilungen 05.10.2016

Neuzugang im UBP Wandelanleiheteam für Europa

Neuzugang im UBP Wandelanleiheteam für Europa

Die Union Bancaire Privée (UBP) kündigte die Ernennung von Benjamin Schapiro zum Senior Portfolio Manager und Co-Manager im UBP Wandelanleiheteam für Europa in Paris an.


In seiner neuen Funktion bei UBP wird er sich zusammen mit Raphaël di Marzio, der für die Leitung der Wandelanleihe-Strategie in Europa verantwortlich ist, dem Management der europäischen UBP Wandelanleihe-Fonds und Mandate widmen.

Benjamin Schapiro bringt über sechs Jahre Erfahrung an den verschiedenen Anleihemärkten mit. In seiner vorangehenden Anstellung war er seit Anfang 2013 als Portfolio Manager und Co-Manager von Wandelanleihe-Fonds bei La Financière de l’Echiquier tätig, die im gleichen Jahr Acropole Asset Management übernahm. Seine berufliche Karriere hat er in 2010 bei BNP Paribas Investment Partners im Team für Wandelanleihe-Strategien begonnen.

Nach der Verpflichtung von Cristina Jarrin vor einigen Monaten, die die Expertise der UBP im globalen Wandelanleihen-Segment erweiterte, stösst mit Benjamin Schapiro ein neuer Spezialist zum Team.

Jean-Edouard Reymond, Head of Convertible Bonds, zeigte sich erfreut: „Dieser Neuzugang bekräftigt das Engagement der UBP Gruppe für diese Anlageklasse in Zeiten, in denen die Konvexität von Investitionen für die Anleger zunehmend eine Schlüsselrolle einnimmt. Unser Wandelanleiheteam beschäftigt nun 11 Spezialisten und ist damit eines der weltweit grössten. Mit nahezu CHF 4 Mrd. an verwalteten Vermögen gehören wir zu den führenden Playern auf diesem Gebiet in Europa.“


Die Pressemitteilung steht in folgenden Sprachen zur Verfügung:

English
Français
Deutsch
Italiano
Español

Small and mid caps

A fertile hunting ground for active managers

Learn more about our expertise on small and mid caps

Watch the video

Meistgelesene News

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.

Auch lesenswert

UBP in der Presse 15.02.2018

Wandelanleihen: Ein Übergangsjahr

Nach dem wahren Rekordjahr 2017 stellt sich zu Beginn eines neuen Börsenjahres die berechtigte Frage: was können wir vernünftigerweise erwarten?

UBP in der Presse 07.02.2018

Französische Small und Mid Caps mit hohem Potenzial in 2018

Seit der Finanzkrise erzielten kleinere Gesellschaften mehrere Jahre lang beeindruckende Erträge, die sich ebenfalls in ihrem historischen Leistungsausweis wiederfinden. Welche Treiber standen hinter den letztjährigen Erfolgen? Folgen auf die Outperformance von 2017 in diesem Jahr neue Haussen?

UBP in der Presse 06.02.2018

Schweizer Aktien: Schwellenländer als Wachstumstreiber

Der SPI Extra, welcher das Schweizer Small- & Mid-Cap (SMID)-Segment abbildet, steht dem breiteren Schweizer Aktienmarkt was die internationale Ausrichtung der Indexmitglieder angeht in nichts nach. Wie die Grossunternehmen erwirtschaften auch die SMIDs einen Grossteil ihrer Umsätze im Ausland.