1. Nachhaltigkeit umsetzen
  2. Soziales Engagement fördern
Menu
Nachhaltigkeit umsetzen

Soziales Engagement fördern

Soziales Engagement fördern

Die UBP kann auf eine lange Tradition von sozialem Engagement und Unterstützung der Gemeinschaften in den Ländern, in denen sie Standorte betreibt, zurückblicken. Seit vielen Jahren finanzieren wir soziale Projekte in den Bereichen Kultur, Bildung und medizinische Forschung. Darüber hinaus organisieren wir oder beteiligen wir uns an solidarischen Projekten für Mensch und Umwelt.


Freiwilligenarbeit von Mitarbeitenden und Sponsoring

Die Bank fördert das solidarische Handeln ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie erhalten einen zusätzlichen Ferientag pro Jahr, um sich für ein Projekt ihrer Wahl zu engagieren. Über eine Online-Plattform können sie mit weltweit oder vor Ort tätigen Verbänden und Vereinigungen in Kontakt treten, um sich an gemeinschaftlichen und sozialen Projekte zu beteiligen, sei es über Kompetenz-Sharing, Spenden oder Sammelaktionen. So können sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Anliegen einsetzen, die ihnen wichtig sind und dank ihren einzigartigen Kenntnissen einen Beitrag leisten.

Angesichts der verheerenden sozialen Folgen der Pandemie spendete die UBP bedeutende Beträge zugunsten von Krankenhäusern und Organisationen, die das Virus an vorderster Front bekämpfen. Neben der finanziellen Unterstützung von Pflegepersonal und Krankenhäusern will die Bank auch Innovation und medizinische Forschung und letztendlich die Konjunkturerholung fördern. Dennoch gehen darüber andere wichtige medizinische Projekte nicht vergessen; so unterstützt die Bank nach wie vor die Krebsforschung.

Im Bereich Ausbildung betreibt die Niederlassung Hongkong seit 2018 ein Programm zur Verbesserung der Lesekompetenz in benachteiligten Regionen Chinas. In der kulturellen Förderung konzentrieren wir uns auf künstlerisches Schaffen und die Begleitung von Jungtalenten in Theater, klassischer Musik und Film.

Nachhaltige Beschaffungspolitik

Die UBP bezieht eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen über externe Zulieferer und kann daher auch einen Einfluss auf ihre Geschäftspraktiken haben. Unser Verhaltenskodex für Lieferanten (Supplier Code of Conduct) legt die Richtlinien für eine ethische Verhaltensweise fest. Er basiert auf den Grundwerten der Bank, den geltenden Gesetzen und Regulierungen sowie den Prinzipien des United Nations Global Compact.

Supplier Code of Conduct (EN)

Video

Community engagement: UBP teams up with Alaya

As part of its sponsorship and charity work, UBP regularly provides support for a wide range of social, cultural and educational projects, both in Geneva and around the world.

Discover UBP

Auszeichnungen

Unabhängige Research-Institute würdigen regelmässig die Arbeit unserer Kundenbetreuer, Manager und Investmentfonds.

UBP Entdecken

Publikationen

Hier finden Sie die Links zu allen Publikationen der Gruppe

News

Neueste Nachrichten der Bank

Neueste Nachrichten anschauen und auf dem Laufenden bleiben

 

Kontakt

Uns kontaktieren

Wir stehen für Fragen oder zusätzliche Informationen gerne zur Verfügung.